Gemeinsam mit Laufguru Markus Dawo und den Lesern von Marathon-Vorbereitung.com wurde in 6 Monaten langer Arbeit das erste Online-Laufseminar entwickelt. Markus Dawo ist Laufcoach aus Leidenschaft. 2013 hat er sein Hobby zum Beruf gemacht. Seitdem unterstützt er Hobbyläufer dabei ihre Laufziele durch cleveres Training schneller zu erreichen. Wenn du einen kostenlosen Blick in unser Laufseminar werfen möchtest, dann melde dich jetzt für unseren kostenlosen Mini-Kurs für Läufer an, um Einblick in die folgenden Lektionen zu bekommen: Faszientraining, Ernährung für Läufer sowie die richtigen Laufschuhe kaufen. Außerdem schenken wir jedem Mini-Kurs-Teilnehmer einen € 30 Rabatt auf den gesamten Kurs.
Wir behandeln deine Daten mit höchster Vertraulichkeit im Sinne der aktuellsten Datenschutzrichtlinien. Lies dir unsere Datenschutzerklärung durch.



Viele Laufanfänger beginnen mit dem Laufsport, um Abzunehmen und die Kilos purzeln zu lassen. Obwohl Joggen und Laufen eine sehr effiziente Art des Kalorienverbrennens ist, würde ich inzwischen dennoch niemanden dazu raten mit dem Laufsport anzufangen, nur um Gewicht abzunehmen.  Denn die meisten Leute die mit dem Joggen anfangen um ihre Kilos runterzukriegen, scheitern leider daran. Warum? Hier sind 5 Gründe, die dieses Phänomen erklären:

Abnehmen durch Joggen und Laufen? Warum du scheitern wirst.

1.  Die Ernährung ist wichtiger. Als Faustregel gilt: Ernährung macht beim Abnehmen 70% aus, der Sport nur 30%. Du siehst: Ohne die richtige Ernährung wirst du beim Abnehmen niemals Erfolg haben.

2. Joggen und Laufen belastet die Gelenke sehr stark. Wer untrainiert und mit Übergewicht läuft, tut seinen Gelenken nichts Gutes. Obwohl du beim Laufen sehr viele Kalorien verbrennst, solltest du daher besser mit sanfteren Ausdauersportarten wie Radfahren, Schwimmen oder Langlaufen anfangen. Auch Spazierengehen kann helfen. Mit dem Laufsport kannst du noch immer starten, wenn du dir schon eine stärkere Grundmuskulatur aufgebaut hast.

3. Dir fehlt das Ziel. Ich merke es an mir selbst. Ohne Wettkämpfe (Wie Marathons) könnte ich mich grade in den Wintermonaten kaum dazu motivieren vor die Tür zu gehen. Natürlich ist am Anfang die Motivation da, aber wie lange bleibt sie erhalten? Kannst du deine Laufroutine auch noch nach mehreren Monaten durchhalten? Die meisten Leute scheitern daran.

4. Krafttraining ist effizienter. Beim Krafttraining baust du Muskeln auf, die wiederum mehr Energie verbrauchen und Fett verbrennen. Und nein! Nur weil du Muskeln aufbaust, wirst du nicht gleich ausschauen wie Arnold Schwarzenegger. :D

5. Dir macht das Joggen und Laufen keinen Spaß. Für mich hat das Laufen etwas sehr meditatives und ich mache es äußerst gerne. Trotzdem, wenn es nur eine lästige Pflichtübung wäre, könnte ich mich niemals dazu motivieren so oft laufen zu gehen. Was ich sagen will: Es ist wichtig, dass du Sport machst. Aber such dir eine Sportart die dir Spaß macht! Tanzen, Klettern,  Schwimmen – was du dann letztlich machst, musst du schon selbst rausfinden.

Wie gesagt – die Ernährung ist für das Abnehmen äußerst wichtig. Falls du dazu mehr Tipps brauchst, empfehle ich dir meine Buchempfehlunegn zum Thema Abnehmen und gesunde Ernährung:

Bücher zum Thema abnehmen – 7 Top-Empfehlungen

Auch das Interview mit der Fitnessexpertin Veonica Gerritzen ist wahrscheinlich sehr interessant für dich:

Interview mit Veronica Gerritzen

Auch du kannst eine Strandfigur erreichen!

PS: Ich will natürlich niemanden vom Laufsport abhalten. Ich will nur verhindern, dass du mit falschen Vorstellungen und mit der falschen Motivation anfängst.





Werde vom Jogger zum Läufer!

Posted by

Bei mehreren Leserumfragen stellte ich fest, dass unglaubliche 85% aller Leser meinen, sie könnten effektiver trainieren. Mehr als 2/3 hatten bereits eine ernsthafte Laufverletzung. Aber nur 14% haben je ein Laufseminar besucht.

Dieses überraschende Ergebnis spiegelte auch meine eigenen Erfahrungen wider. Das bewegte mich dazu, das erste professionelle Online-Laufseminar Von 0 auf Marathon ins Leben zu rufen. Zusammen mit Laufguru Markus Dawo und den Lesern dieser Webseite arbeiteten wir sechs Monate an diesem Projekt.

Das Motto des Seminars lautet: Effektiver trainieren. Verletzungen vermeiden. Schneller laufen. Es bietet dir alles, was du wissen musst, um vom Jogger zum Läufer zu werden, deinen ersten Halbmarathon oder Marathon zu laufen und deine persönliche Bestzeit zu verbessern.

Das Laufseminar ist recht umfangreich, weil wir sichergehen wollten, alle wichtigen Dinge abzudecken: 7 Stunden Video- und Audiomaterial, 6 Trainingspläne für unterschiedliche Distanzen und Zielzeiten, sowie 3-E-Books zu Spezialthemen. Der Preis beträgt nur € 49,99.

Kostenloser Minikurs für Läufer

Wenn du einen kostenlosen Blick in unser Laufseminar werfen möchtest, dann melde dich jetzt für unseren kostenlosen Mini-Kurs für Läufer an, um Einblick in die folgenden Lektionen zu bekommen: Faszientraining, Ernährung für Läufer sowie die richtigen Laufschuhe kaufen. Durch diese Anmeldung entstehen für dich keinerlei Kosten oder Kaufverpflichtungen. Wir schenken dir aber einen € 30Rabatt auf den gesamten Kurs.


Wir behandeln deine Daten mit höchster Vertraulichkeit im Sinne der aktuellsten Datenschutzrichtlinien. Lies dir unsere Datenschutzerklärung durch.

Facebook Comments

1 Comment

Kostenloser Minikurs für Läufer

Von 0 auf Marathon wurde zusammen mit dem Laufguru Markus Dawo und den Lesern dieser Webseite in 6 Monate langer Arbeit produziert. Das Motto des Seminars lautet: Effektiver trainieren. Verletzungen vermeiden. Schneller laufen. Es bietet dir alles, was du wissen musst, um vom Jogger zum Läufer zu werden, deinen ersten Halbmarathon oder Marathon zu laufen und deine persönliche Bestzeit zu verbessern.

Wenn du einen kostenlosen Blick in unser Laufseminar werfen möchtest, dann melde dich jetzt für unseren kostenlosen Mini-Kurs für Läufer an. Deine Anmeldung ist mit keinerlei Kosten oder Kaufverpflichtungen verbunden.

Wir behandeln deine Daten mit höchster Vertraulichkeit im Sinne der aktuellsten Datenschutzrichtlinien. Lies dir unsere Datenschutzerklärung durch.